Corona Krise

Aus aktuellem Anlass – die Corona Krise

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

wir haben anlässlich der Coronakrise Vorkehrungen getroffen, welche auch im Krisenfall die Verfügbarkeit unserer Vertragsgeräte und unserer Services gewährleisten. Dazu gehören Lageraufstockungen zur Sicherstellung der Belieferung mit Toner und Supplies genauso wie Notfallpläne bezüglich Serviceeinsätzen vor Ort, Personalvorkehrungen bis hin zu Desinfektion und Vermeidung innerbetrieblicher Präsenz, Teilenachschub für unsere Techniker ohne persönliche Kontakte und viele weitere Maßnahmen. Auch unser IT- Support wird in gewohnter Weise zur Verfügung stehen – telefonisch & remote sind unsere Kollegen für Sie verfügbar.

Dennoch sehen auch wir uns dazu veranlasst, einige Vorsorgemaßnahmen zum Schutz unserer Mitarbeiter, Lieferanten und Geschäftspartner zu ergreifen. Bei Durchsetzung dieser Maßnahmen bitten wir bereits im Vorfeld um Ihre Unterstützung und vor allem um Ihr Verständnis.

Vor-Ort-Termine /technischer Außendienst  
Wir werden bei Störungsmeldungen zuerst versuchen, telefonisch oder per Fernwartung zu unterstützen. Wenn es nicht dringend erforderlich ist, möchten wir technische Einsätze und damit Übertragungsrisiken zu Ihrem und unserm Schutz vermeiden. Vor-Ort-Termine werden, wenn möglich, bis zur Beruhigung der aktuellen Situation verschoben.

Notfälle
Notfälle, die nicht per Fernwartung behoben werden können, werden weiterhin durch einen Techniker vor Ort bearbeitet. Wir erwarten, dass Sie uns bei der Auftragserteilung mitteilen, wenn es in Ihrem Unternehmen Verdachtsfälle oder bestätigte Coronafälle gibt oder gegeben hat. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Einstufung der Dringlichkeit des Einsatzes in solchen Fällen durch unsere Technische Leitung vorgenommen wird.

Verhalten bei Techniker-Terminen Vor-Ort
Techniker, die Termine wahrnehmen, werden auf das Händeschütteln verzichten, um eine Ansteckungsgefahr zu minimieren. Zudem bitten wir während der Vor-Ort-Termine den persönlichen Kontakt auf das Notwendige zu beschränken, einen sicheren Abstand (>2 Meter) zu wahren und die gängigen Regeln der Hygiene besonders zu beachten. Unsere Mitarbeiter sind bei Missachtung dieser Regeln dazu berechtigt Einsätze abzubrechen.

Erreichbarkeit
Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen auch weiterhin während der regulären Geschäftszeiten telefonisch oder per Email zur Verfügung. Sie erreichen uns Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr, Freitags von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Die bekannten Durchwahlen sind besetzt.

Wartezeiten
Bitte haben Sie Verständnis für mögliche Wartezeiten in der Bearbeitung Ihrer Anfragen und Tickets. Es kann auch bei uns zu Krankheitsausfällen kommen, doch wir versuchen, die Reaktionszeiten so kurz wie möglich zu halten.

Neue Kundenanfragen /IT-Projekte
Unsere Vertriebsabteilung ist für Sie weiterhin telefonisch oder per Email erreichbar. Ihre Anfragen werden zeitnah bearbeitet. Haben Sie jedoch Verständnis, dass es bei Hardware-Bestellungen zu Lieferschwierigkeiten kommen kann oder IT / DMS – Projekte ggf. ohne fixe Terminumsetzung angeboten werden können.

Wir bitten nochmals um Verständnis, dass wir diese Maßnahmen ergreifen müssen, um Sie und uns zu schützen.

Wir hoffen auf eine baldige Entspannung der Lage und wünschen Ihnen für die bevorstehende Zeit alles Gute und vor allem Gesundheit.